Vanillepudding

Kennt ihr auch das Gefühl, dass Vanillepudding in letzter Zeit nur nach allem schmeckt, aber nicht mehr nach Vanille? Hausgemachter Vanillepudding ist die einzige Lösung und ist mit echten Zutaten und ohne Zusatzstoffe. Ihr könnt auch gerne mit dem Zucker variieren.

Vanillepudding Rezept

Von Murat Gemici Veröffentlicht: Juli 3, 2015

    Kennt ihr auch das Gefühl, dass Vanillepudding in letzter Zeit nur nach allem schmeckt, aber nicht mehr nach Vanille? Hausgemachter …

    Zutaten

    Zubereitung

    1. 400 ml Milch in einem Topf langsam zum Kochen bringen, die Vanilleschote auskratzen und das Mark und die Schote zur Milch geben.
    2. Die restliche Milch mit Bourbon-Vanille-Zucker, Zucker, den beiden Eigelben und der Speisestärke glatt rühren.
    3. Wenn die Milch im Topf kocht, die glatt gerührte Milch mit den weiteren Zutaten langsam unter ständigem Rühren mit einem Löffel einfließen lassen und kurz aufkochen. Schließlich die Masse in eine Form umfüllen und auskühlen lassen.

      Schreibe einen Kommentar